Sammlung von Newsfeeds

Freilandmuseum Bad Windsheim: Nicht Dorfhaus und nicht Villa

Aus der Landeskirche - 1. Juni 2025 - 1:00
Eine neue Ausstellung im Bad Windsheimer Museum Kirche in Franken beschäftigt sich mit den evangelischen Pfarrhäusern in Franken aus bau- und kulturgeschichtlicher Perspektive.

Suchtberatung im Gefängnis: Arbeitsplatz hinter Gittern

Sonntagsblatt - 17. November 2017 - 13:17
Thomas Tjiang
Suchtberater im Gefängnis gibt es in Bayern seit 20 Jahren. Erica Metzner von der Stadtmission Nürnberg ist eine von ihnen. Zu Beginn stattete sie den drogenabhängigen Häftlingen nur Besuche ab. Bis sie 2012 eine eigene Zelle bekam.

Kirchliches Medienforum: Medienkompetenz muss gestärkt werden

Sonntagsblatt - 17. November 2017 - 10:41
Katharina Hamel
Digitalisierung und neue Kommuninaktionstechnologien erfordern eine intensivere Medienbildung. Wie diese erzielt werden soll, darüber haben Medienwissenschaftler, Theologen, Lehrer und Journalisten beim Medienforum der evangelischen Landeskirche in Tutzing diskutiert.

So leicht ist es, einen Wunsch zu erfüllen

Sonntagsblatt - 16. November 2017 - 8:03
Evangelischer Pressedienst (epd)
In Regensburg hat zum 6. Mal die Aktion »Kinderbaum« begonnen, um Kindern und Jugendlichen aus sozial benachteiligten Familien eine Freude zu bereiten.

Medienforum: Digitalisierung muss in Bildung verankert werden

Sonntagsblatt - 15. November 2017 - 21:14
Rieke C. Harmsen
Medienbildung ist wichtiger denn je. Das ist das Ergebnis des 5. Medienforums der bayerischen Landeskirche. Ein Überblick.

So weit die Seele trägt - Waldemar Pisarski wird 75

Sonntagsblatt - 15. November 2017 - 16:00
Markus Springer
Gleich mit zwei Beratungstexten in nur einer Ausgabe startete Waldemar Pisarski im April 1994 seine »Sprechstunden«-Karriere im Sonntagsblatt. »Herr A. (35)« wollte wissen, ob er trotz der Tratscherei in seiner Gemeinde wieder für den Kirchenvorstand kandidieren soll. Und »Frau M. (57)« fürchtete, zum Sorgen­abladeplatz für andere zu werden. Ihr antwortete Pisarski mit einem weisen jüdischen Witz. Bis heute sind in 23 Jahren über 600 »Sprechstunden« dazugekommen. Am 17. November 2017 wird der Seelsorger, Therapeut, Autor und Lehrsupervisor Waldemar Pisarski 75 Jahre alt.

Synodalpräsidentin auf der VELKD-Synode: Mut, die Wirklichkeit Gottes zur Sprache zu bringen

Aus der Landeskirche - 15. November 2017 - 0:00
Kirche muss mehr sein als ein politischer und moralischer Akteur in der Gesellschaft - dafür hat sich Synodalpräsidentin Annekathrin Preidel vor der Generalsynode der VELKD engagiert ausgesprochen.

»Weihnachtstrucker« starten wieder

Sonntagsblatt - 14. November 2017 - 9:58
Brigitte Bitto
Am 25. November startet die diesjährige Hilfs-Aktion der Johanniter mit Paketen für arme Menschen in Europa.

Tagung der Landessynode in Amberg: Herbsttagung 2017

Aus der Landeskirche - 14. November 2017 - 0:00
Vom 26. bis 30. November 2017 in Amberg: Die Synodalen befassen sich auf ihrer Herbsttagung traditionell mit Finanzthemen. Im Zentrum der Beratungen stehen der Haushalt 2018.

Würzburg: Bach und Telemann

Aus der Landeskirche - 13. November 2017 - 0:00
Zum 49. Mal veranstaltet die Johann-Sebastian-Bach-Gesellschaft Würzburg e. V. vom 23. November bis zum 3. Dezember die Würzburger Bachtage. 

Ludwig-Maximilians-Universität München: 50 Jahre Evangelische Theologie

Aus der Landeskirche - 13. November 2017 - 0:00
Die Evangelisch-Theologische Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) feiert Jubiläum. Am Donnerstag, den 16. November, wird mit Festakt und Workshops die Gründung vor 50 Jahren gewürdigt. 

Konvent Kloster Heilsbronn: "Wir sind uns bewusst, dass wir kein Kloster sind"

Aus der Landeskirche - 13. November 2017 - 0:00
Prior Christian Schmidt im Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst über zehn Jahre Evangelischer Konvent Kloster Heilsbronn.

Predigt: Erlöse uns von dem Bösen (Luk. 11, 14 – 22)

Sonntagsblatt - 12. November 2017 - 14:24
Eberhard Hadem
Eine Krebskrankheit kann Menschen schwer treffen. Krankheit, Angst, Ohnmacht können in einer solchen Situation als dämonisch empfunden werden. Was die Bibel über Dämonen und Geister sagt. Eine Predigt von Pfarrer Hamon.

Wasserratten sammeln 17.000 Euro für Jugendarbeit

Sonntagsblatt - 11. November 2017 - 9:10
Theresia Wildfeuer
Es war das erste Zehn-Stunden-Schwimmen im Passauer Erlebnisbad und es fand riesigen Anklang: Etwa 100 Wasserratten zogen ihre Bahnen und brachten Spenden von 17 .000 Euro für die Kinder- und Jugendarbeit der evangelischen Friedenskirche in Passau ein.

Martin-Luther-Platz in Siegertsbrunn eingeweiht

Sonntagsblatt - 11. November 2017 - 8:57
Gunnar Dillschneider
Für die Kreuz-Christi Kirche in der oberbayerischen Doppelgemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn ist der Fall klar: Pünktlich zum Reformationsfest ist der neue Martin-Luther-Platz eingeweiht worden.

Sozialkaufhaus statt Kleiderkammer

Sonntagsblatt - 10. November 2017 - 14:46
Florian Naumann
Zum Höhepunkt der Flüchtlingsbewegung 2015 wurde die Erstaufnahmeeinrichtung in der Münchner Bayernkaserne zu einem Symbol der Überforderung. Die Kleiderkammer der diakonia will dort bis heute Menschen ein Extra-Stück Würde geben. Ihre Zukunft ist aktuell aber offen.

Weniger minderjährige Flüchtlinge: Träger streichen Stellen

Sonntagsblatt - 10. November 2017 - 8:40
Evangelischer Pressedienst (epd)
In Bayern leben immer weniger unbegleitete jugendliche Flüchtlinge. Das stellt nun diakonische Einrichtungen in Bayern vor Probleme.

»Schutzbengel«-Award geht nach Kulmbach

Sonntagsblatt - 9. November 2017 - 13:17
Evangelischer Pressedienst (epd)
Die Aktion Schutzbengel der Rummelsberger Diakonie hat zum 10. Mal ihren Award verliehen. Preisträger ist das Projekt »Zukunftswerkstatt« der Landkreisjugendarbeit und des Kreisjugendrings Kulmbach.

9. Kunstsymposium der ELKB: Entsteht Sehnsucht im Schmerz?

Aus der Landeskirche - 9. November 2017 - 0:00
Annäherung an die Figurengruppe „Rast auf der Flucht vor der Auseinandersetzung mit der Abgefucktheit des Istzustandes" von Matthias Böhler und Christian Orendt – ein Beitrag von Christof Hechtel.

Buß- und Bettag 2017: Um Gottes Willen

Aus der Landeskirche - 9. November 2017 - 0:00
Am 22. November ist Buß- und Bettag. Der Gedenktag dient dem Nachdenken über individuelle und gesellschaftliche Irrtümer. In diesem Jahr steht er unter dem Motto „Um Gottes Willen“.

Seiten

Subscribe to Philippuskirche München Aggregator