Botschaft aktuell

Wir laden Sie ganz herzlich zu unseren monatlichen Themen- und Begegnungsabenden ein. Diese finden immer an einem Donnerstag um 19.00 Uhr in der Kapelle der Philippuskirche oder im Gemeindesaal unter der Leitung von Pfr. Klaus Pfaller, oder einer Referentin/eines Referenten statt. Etliche Veranstaltungen (besonders die mit interreligiösen Themen und Inhalten) entspringen der Kooperation mit Fr. Kathrin Neumann und der "Nachbarschaftshilfe". Falls Sie Themenwünsche und Vorschläge für unsere Reihe haben, beziehen wir sie gerne in unsere Überlegungen und Planungen mit ein! Setzen Sie sich dafür bitte mit uns in Verbindung!

16.5.2019: "Fundamentalismus und Radikalisierung im Hinduismus"
Zu diesem Vortrag laden wir Sie gemeinsam mit der "Nachbarschaftshilfe" unter der Leitung von Fr. Kathrin Neumann ein. Der Einfluss hindunationalistischer Gruppen stört in den letzten Jahren zunehmend das Zusammenleben der verschie-denen Volksgruppen in Indien. An diesem Abend geht es um die Hintergründe dieser Entwicklung.
Referent: Clemens Jürgenmeyer vom Arnold-Bergstraesser-Insitut in Freiburg

27.6.2019: "Geschichte Israels in biblischer Zeit"
Exodus, Flucht, Vertreibungen, Kriege, Könige, Priester und Tempel. Zur biblischen Geschichte des Volkes Israel geht uns vieles durch den Kopf. Gibt es da einen roten Faden, an dem wir die vielen Gedanken und Geschichten sinnvoll aufreihen können?
Referent: Pfr. Klaus Pfaller

18.7.2019: "Hans Scholl und die Weiße Rose"
Die "Weiße Rose" wird oft sehr schnell mit Sophie Scholl identifiziert. Das ist sicher nicht falsch, verstellt aber häufig den Blick auf die ganze Gruppe und ihren Versuch eine Bewegung zu werden. An diesem Abend soll es speziell um den Beitrag gehen, den Hans Scholl geleistet hat.
Referent: Pfr. Klaus Pfaller

Herzliche Einladung
Jeweils Donnerstag, 19.00 Uhr, Philippuskirche!
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!