Kirchenvorstandwahl

Liebe Gemeinde,

"Ich glaub. Ich wähl." unter diesem Motto fand am 21. Oktober die Kirchenvorstandswahl statt. 225 Männer und Frauen aus unserer Gemeinde haben sich an der Wahl beteiligt. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 10,5 %. Mit ihrer Wahl haben sie den Kurs der nächsten Jahre bestimmt.


In unserer Gemeinde wurden die folgenden 6 Frauen und Männer in alphabetischer Reihenfolge in den neuen Kirchenvorstand gewählt:


Martin Bernhard
Bernardin Brandmaier
Günter Fröhlich
Kerstin Sailer
Sabine Schmotz
Sabine Wimmer


Der Vertrauensausschuss dankt allen Wählerinnen und Wählern für ihre Beteiligung an der Wahl. Besonderer Dank gebührt den Frauen und Männern, die als Kandidatinnen und Kandidaten bereit waren sich mit ihrer Person in der Öffentlichkeit für die Philippuskirche zu positionieren.


Bis zum 4. November besteht die Möglichkeit, das Wahlergebnis beim Vorsitzenden des Vertrauensausschusses Pfarrer Klaus Pfaller anzufechten. Eine Anfechtung ist allerdings nur aus rechtlichen Gründen möglich. Nach dieser Frist wird der neu gewählte Kirchenvorstand die Berufungen vornehmen.


Bitte merken Sie sich den Termin für die Einführung des neuen Kirchenvorstandes im Gottesdienst am 2. Dezember um 9.30 Uhr vor. Sie sind schon jetzt dazu ganz herzlich eingeladen!
Der Vertrauensausschuss