Sonntagsblatt

Subscribe to Sonntagsblatt Feed
Aktualisiert: vor 1 Stunde 58 Minuten

Social Media TV Summit: Wie Facebook Nutzer verliert - und Medienhäuser darauf reagieren

22. Juni 2018 - 12:00
Rieke C. Harmsen
Facebook verliert an Nutzern, Instagram wir beliebter. Wie Medien auf die zunehmende Zersplitterung der Social-Media-Landschaft reagieren.

Christliches Fußballer Netzwerk verbindet Fußball und Glaube

22. Juni 2018 - 7:00
Diana Schmid
Die Zeichen stehen auf Fußballweltmeisterschaft. Das Christliche Fußballer Netzwerk (CFN) verbindet Glaube und Fußball und hat sportliche Angebote für Fußballfreaks und Jesusfans. Gründer Ade Gärtner berichtet, warum er den CFN in Nürnberg gegründet hat und weshalb es um mehr geht als ums Stoßgebet vorm Elfmeterschießen.

David und Jonathan - sie stehen für Kameradschaft

21. Juni 2018 - 16:30
Gunnar Dillschneider
Bei Mannschaftssportarten wie Fußball ist es besonders wichtig, dass alle Zusammenhalten. Je besser das klappt, desto größer sind auch die Chancen auf Erfolg. Kameradschaft gab es aber auch schon in der Bibel. Echte Kumpels waren Jonathan und David. Die Freundschaft geht sogar so weit, dass Jonathan bereit ist, für David zu sterben.

Biblische Sprüche für Fußball-Fans

21. Juni 2018 - 11:30
Elke Zimmermann
Die Bibel ist ein Begleiter fürs ganze Leben. Auch wenn es vor 2000 Jahren noch keinen Fußball gab, finden sich auch im Buch der Bücher Sprüche, die zum Sport passen und manchmal eine Situation oder einen Wunsch wunderbar passend beschreiben. Ein nicht ganz ernst gemeinter Ratgeber.

Nürnberger "Aktion Schulzeug" sucht Sach-Spender

21. Juni 2018 - 9:00
Timo Lechner
Manchmal kommen Kinder ohne Pausenbrot in die Schule. Manchmal sogar ohne Stift, Radiergummi und Heft - weil ihren Eltern das Geld dafür fehlt. Vor zehn Jahren hat Karin Maindok deshalb im Nürnberger Stadtteil Schoppershof die »Aktion Schulzeug« mit begründet: Jedes Kind sollte für wenig Geld seine Schulsachen kaufen können. Jetzt steht die Aktion auf der Kippe – denn es gibt kaum noch Spender.

Alltag mit Diakonieschwestern in Nürnberg

20. Juni 2018 - 18:00
Timo Lechner
Sie kämpfen mit den Erwartungshaltungen von Patienten, mit der Uhr, mit der Straßenverkehrsordnung – und mit Vorurteilen, die Menschen über die ambulante Pflege haben. »Du Arme, das könnte ich nicht«, ist einer der häufigsten Kommentare, den die Diakonieschwestern Petra Rahn und Marigona Fazlija aus Nürnberg nicht mehr hören können. Ein Tag mit zwei Frauen, die ihre Arbeit gern machen.

Meister Eckhart und der Seelengrund

20. Juni 2018 - 16:00
Johannes Eckert
Im Seelengrund ist jeder Mensch selbst göttlich, postulierte der Dominikaner Meister Eckhart schon im frühen 14. Jahrhundert - für solche mystischen Aussagen wurde er der Häresie angeklagt. Eckharts Metapher vom "Gottes Grund" ist für den Benediktiner-Abt Johannes Eckert eine Einladung, sich auf die abenteuerliche Suche ins eigene Innere zu machen.

Vor 70 Jahren begannen die "Rosinenbomber" mit der Versorgung Berlins

20. Juni 2018 - 7:13
Dirk Baas
Fast ein Jahr dauerte die Berlin-Blockade der Sowjets 1948/1949. Die Versorgung von zwei Millionen Menschen war gefährdet. Die Luftbrücke der Westalliierten veränderte das politische Klima: Aus Besatzern wurden Beschützer der neu gewonnenen Freiheit.

Lebenszentrum Ottmaring feiert 50-jähriges Bestehen

19. Juni 2018 - 14:11
Andreas Jalsovec
In der Siedlung in dem Friedberger Ortsteil leben rund 80 Menschen unterschiedlicher christlicher Konfessionen. Von hier gingen etliche Impulse für die Ökumene aus.

Gebete nach Dienstschluss

19. Juni 2018 - 13:22
Evangelischer Pressedienst (epd)
Die fünf Gebete am Tag werden nach Dienstschluss nachgeholt, an Ramadan wird nur gefastet, wenn es geht: Shervan Mohamed und Kayode Azeez sind zwei von 1.600 Muslimen in der Bundeswehr.

Seit 25 Jahren ist Alkoholismus eine Krankheit

18. Juni 2018 - 12:59
Elke Zimmermann
Heute vor 25 Jahren wurde Alkoholismus als Krankheit anerkannt. Seither hat sich auch gesellschaftlich Einiges geändert. Öffentlich gesoffen wird aber immer noch. Gisela hat über zehn Jahre gebraucht, bis sie sich eingestehen musste ein Suchtproblem zu haben. Dank Beratung und Unterstützung hat sie den Weg aus der Sucht geschafft.

Gott und das Kalziumatom

17. Juni 2018 - 18:45
Eberhard Hadem
"Wie kann man Gott erfahren? Wie kann man Gott überhaupt denken? Ein Blick in die Bibel zeigt die Vorstellung von Gott, der in allen Dingen ist. Gott umgibt uns von allen Seiten, wie es der Psalm 139 sagt. Gott ist ein Raum, in dem wir leben, uns bewegen und uns entfalten. Gott umgibt mich, wie die Luft einen Adler oder das Meer einen Fisch umgibt." Die Evangelische Morgenfeier von Pfarrer Eberhard Hadem aus Weilheim.

Tipps zur Fußball-WM mit Kindern

17. Juni 2018 - 11:55
Brigitte Bitto
Sammelbildchen für den Fünfjährigen, Deutschland gucken bis 23 Uhr mit der Dreijährigen und zum Public Viewing mit Baby – Was Eltern für ihre Kinder rund um die Fußball-Weltmeisterschaft beachten sollten.

Dichten in mittelfränkischer Mundart

16. Juni 2018 - 12:45
Joachim Fildhaut
Über Wilhelm Löhe und Hermann Schoenauer hat er geschrieben. Das war seine Aufgabe als Öffentlichkeitsarbeiter der Diakonie Neuendettelsau. Aber: Als Student sammelte Günther Hießleitner auch eigene fiktionale Texte, Geschichten und Gedichte, und brachte sie in den späten 1970er-Jahren unter dem Titel "Ortswechsel" heraus.

Rüstungsgegner Grässlin über deutsche Waffenexporte

16. Juni 2018 - 7:00
Gabriele Ingenthron
Jürgen Grässlin gilt als der profilierteste Rüstungsgegner Deutschlands. Seine Mission: Deutschland soll keine Waffen mehr exportieren. Damit macht er sich viele Feinde. Aber der 60-Jährige hat sichtlich Spaß an der Konfrontation, wie sich beim Vortrag im EBW Regensburg herausstellte.

Interaktive Landkarte zeigt Artikel nach Regionen

16. Juni 2018 - 6:00
Rieke C. Harmsen
Scrollen, klicken und entdecken - die interaktive Landkarte für die Artikelsuche.

Fußball-WM, Germany's Next Topmodel und eine besondere Kameradschaft

15. Juni 2018 - 12:00
Christine Büttner
Auch in der Kirchensendung am Sonntag auf Antenne Bayern spielt Fußball keine ganz geringe Rolle: die aktuelle Siegerin von Germany's Next Topmodel verrät uns, wer ihr Lieblingsspieler im Deutschen Fußballteam ist und die Bibel gibt längst überfällige Antworten zu brennenden Fußballfragen.

Mering und Karmiel auf dem Weg zur deutsch-israelischen Städtepartnerschaft

14. Juni 2018 - 12:00
Martina Klecha
Der Juni in Mering steht ganz im Zeichen der deutsch-israelischen Freundschaft. Besuch aus Karmiel hat sich angesagt. Mit der Stadt im Norden Israels hat die Marktgemeinde seit 15 Jahren eine Städtfreundschaft. Die ersten Gäste kommen rechtzeitig zum Israeltag (17.6.) und Ende des Monats wird hoher Besuch erwartet. Werden Mering und Karmiel bald offizielle Partnerstädte?

Der Glaube der Fußball-Stars

13. Juni 2018 - 18:00
Tobias Wilhelm
Am 14. Juni ist Anpfiff! Bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland dreht sich alles um den Ball - und vieles um den Glauben. Ball und Gebet gehören für erstaunlich viele Fußball-Stars zusammen. Ob Neymar, Messi oder Lewandowski: Viele Profi-Kicker sind überzeugte Christen und machen daraus keinen Hehl – auf und neben dem Platz.

Aufschrei im Flüstern: Die Mystik der Chassidim

13. Juni 2018 - 16:00
Susanne Talabardon
Lebensfrohe Innerlichkeit: Der Chassidismus wollte dem in Regeln erstarrten Judentum neue Begeisterung einhauchen. Neben den humorvoll-hintergründigen "Erzählungen der Chassidim", die Martin Buber um 1900 wieder populär machte, gibt es aber auch tiefsinnige Texte, wie die des Rabbi von Brazlaw.

Seiten